Home > Abstimmungen > Abstimmungen 2018

Abstimmungen 2018

DatumVorlageParole EDUVolksentscheid
25.11.18Volksinitiative «Für die Würde der landwirtschaftlichen Nutztiere (Hornkuh-InitiativeNEINNEIN (54.7%)
Volksinitiative «Schweizer Recht statt fremde Richter (SelbstbestimmungsinitiativeJANEIN (66.2%)
Änderung Bundesgesetz über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts (ATSG)
(Gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Versicherten)
JAJA (64.7%)
Begründungen zu den Parolen der DV der EDU Schweiz
23.9.18Bundesbeschluss vom 13.3.18 über die Velowege sowie die Fuss- und Wanderwege (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative «Zur Förderung der Velo-, Fuss- und Wanderwege [Velo-Initiative])»JAJA (73.6%)
Volksinitiative vom 26.11.15 «Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-InitiativeNEINNEIN (61.3%)
Volksinitiative vom 30.3.16 «Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle»NEINNEIN (68.4%)
Begründungen zu den Parolen der DV der EDU Schweiz
10.6.18Volksinitiative vom 1.12.15 «Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank! (Vollgeld-Initiative)»NEINNEIN (75.7%)
Bundesgesetz vom 29.9.17 über Geldspiele (Geldspielgesetz, BGS)NEINJA (72.9%)
Begründungen zu den Parolen der DV der EDU Schweiz
4.3.18Bundesbeschluss vom 16.6.17 über die neue Finanzordnung 2021JAJA (84.1%)
Bundesbeschluss vom 29.9.17 über die Volksinitiative «Ja zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren (Abschaffung der Billag-Gebühren)»JANEIN (71.6%)
Begründungen zu den Parolen der DV der EDU Schweiz