EDU Schweiz
Home > Partei > Leitbild > Statuten

Statuten

Die EDU Schweiz und ihre Sektionen sind Vereine gemäss Art. 60 ff ZGB. Sie haben ihren Zweck in den Statuten wie folgt festgelegt:

 

  • Die Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU Schweiz) ist eine politische Partei.
  • Im Sinne der Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft setzt sich die EDU Schweiz für eine staatliche Ordnung nach biblischen Wertmassstäben ein.

  • Sie lässt sich von folgenden Prinzipien leiten:
    Denken, Reden und Handeln im Glauben an Jesus Christus und im Vertrauen auf die Bibel als Gottes Wort; Wahrheitsgetreue, nicht kommerziell orientierte Information.
  • Die EDU Schweiz ist Herausgeberin von Publikationsorganen.
  • Grundlage ihrer politischen Tätigkeit bildet das Parteiprogramm.


Am Parteitag der EDU Schweiz vom 8.5.2010 wurden die aktuellen Statuten genehmigt und in Kraft gesetzt.